SOMMERTOUREN 2017

Unternehmen Seelöwe 2017 (07.09.-10.09.2017)

Unser Unternehmen startete am 07.09.2017 08:00 Uhr.

Ziel war es in ca. 8 Std bis nach Südengland zu gelangen. (631km)

 

Ziel:

LEWES RD

BN8 4DT

Vereinigtes Königreich

 

 

Nach entspannten 5Std sind wir in Calais angekommen.

Da wir 2,5Std auf die nächste Fähre warten mussten, machten wir es uns gemütlich.

 

Es lagen ja noch 195km vor uns!

Nach insgesamt 11 Std sind wir dann bei leichtem Regen um 20:45 im Dunkeln am Ziel angekommen. An der Tanke noch eine Pizza holen und dann ab in Bett.

Freitag, 08.09.2017

Am nächsten Morgen sind wir nach Brighton aufgebrochen. Es konnte ja nicht anders sein - Regen.

Wir sind ins "Bill's" eingekehrt und haben dort erstmal gefrühstückt. Dann Sightseeing.

 

Nach leichten technischen Problemen, die wir vor Ort beheben konnten, ging's wieder zurück zum Stützpunkt.

 

Standesgemäß am Abend ins Pub. Fish and Chips und Bier!

Samstag, 09.09.2017

 

Aufbruch Richtung London. 93km.

 

Erster Stop war "Warr's Harley Davidson". Ersatzteile kaufen und verbauen.

Ein paar kleine Souvenirs für die Brüder kaufen.

 

Dann durch die City von London zum "ACE Café".

OK, wir waren da!

Es wird mehr drum gemacht als es ist. Ein kleines Restaurant und es spielte ne Band. Man schaute sich die Motorräder der anderen an. 

Nach der kleinen Stärkung, Aufbruch Richtung Queen. 

 

Man lässt die Dame ja nicht warten!

Erstaunlich einfach konnten wir vor dem Palast parken und Fotos machen.

Nach unsere Toure durch die Londoner Innenstadt haben wir unter der Tower Bright eine Pause gemacht. Einen kleine Runde am Tower of London.

 

Dann ging es schon wieder zur Base zurück. 

Auf dem Rückweg konnten wir die schöne Landschaft von England genießen.

 

Sonntag, 10.09.2017

Aufbruch Richtung Heimat.

Wir rechneten jetzt mal mit 12Std Reisezeit.


Erleichtert und heil sind wir schließlich in der Heimat angekommen. 

Gesamt: 2635km in 4Tagen

 

Wir sagen Danke!